parallax background

Zeig uns, was in dir steckt!

Gestalte die IT von morgen und übernimm Verantwortung in komplexen IT-Projekten.

Ausbildung bei der LivingData

Du hast eine Leidenschaft für Informatik und möchtest in einem innovativen IT-Unternehmen arbeiten? Du bist neugierig und flexibel, möchtest eigenständig arbeiten und Teil eines professionellen Teams werden? Du hast die Schule beendet oder stehst kurz davor? Dann gehe mit uns deinen nächsten Schritt in eine interessante und sichere berufliche Zukunft.

Wir sind das führende Systemhaus für öffentliche Verwaltungen in Bayern. An bayernweit sechs Standorten mit rund 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir für die bayerischen Kommunen und Landkreise tätig. Wir haben schon viel geschafft, wollen aber noch viel mehr erreichen. Deshalb suchen wir für unsere Standorte in München und Nürnberg Auszubildende, die unsere digitale Welt aktiv mitgestalten wollen.

Jahrgangsbester mit LivingData

Wir bilden seit über 20 Jahren aus und unsere Auszubildenden gehören regelmässig zu den Besten Ihres Jahrgangs. Glücklicherweise können wir die meisten in eine Festanstellung übernehmen und dauerhaft an unser Unternehmen binden.

Kathrin Zimmermann
Personalmanagerin


INTERESSE GEWECKT?

JETZT BEWERBEN:

FAQs / Ausbildung und Prüfung

Welche Abschlüsse und Interessen sollte ich mitbringen?
Für unsere Ausbildungsstellen ist das Abitur die ideale Voraussetzung. Deine Leidenschaft für IT soll uns anstecken. Du kannst Dich zudem schnell und gründlich in komplexe Themen einarbeiten und arbeitest gerne im Team. Bei Ausbildungsbeginn sollest Du volljährig sein und den Pkw Führerschein in der Tasche haben.
Wann und wie bewerbe ich mich am besten?

Bewirb Dich einfach online per E-Mail. Schnell sein lohnt sich. Das Einstellungsverfahren beginnt ca. 1 Jahr vor Ausbildungsbeginn. Erzähle uns in Deinem Anschreiben, was Dich an der Ausbildung begeistert und warum eine Beschäftigung bei uns der richtige Start in Dein Berufsleben ist. Dein Anschreiben, Deine letzten Schul- bzw. Abschlusszeugnisse sowie einen tabellarischen Lebenslauf fügst Du zu einem PDF zusammen und übermittelst uns dieses per E-Mail.

Hast Du Deine Bewerbung abgeschickt, erhältst Du spätestens innerhalb von drei Werktagen eine Rückmeldung von uns. Wenn alles passt, bekommst Du per E-Mail eine Einladung zu einem Bewerbungsgespräch.

Was passiert bei der Bewerberrunde?
Vor allem möchten wir Dich näher kennenlernen. Wir sprechen miteinander, Du erfährst interessante Details zu Deiner Ausbildung und wir klären gemeinsam offene Punkte. Stelle uns Deine Fragen, wir antworten Dir gerne.
Wann beginnt die Ausbildung und was beinhaltet sie?
Ausbildungsbeginn ist der 1. September eines Jahres. Nach vier Monaten ist Deine Probezeit vorbei. Dein Ausbildungsstandort ist München (Barthstraße 4, 80339 München) bzw. Nürnberg (Südwestpark 10-12, 90449 Nürnberg). Du bist aber von Beginn an auch sehr oft bei Vor-Ort-Terminen dabei. Die Ausbildung umfasst die praktische Ausbildung und die Berufsschule. Wir legen großen Wert auf individuelle Betreuung, Integration und gute Zusammenarbeit mit unseren Auszubildenden. Deshalb begleitet Dich während der gesamten dreijährigen Ausbildung ein Ausbildungsbetreuer, der die Ausbildung koordiniert, Dich bei allen Fragen berät und Dich individuell unterstützt. Der Berufsschulunterricht (Blockform) ergänzt Deine Ausbildung um ein breites kaufmännisches und technisches Basiswissen.
Wie lange dauert die Ausbildung?
Die Ausbildung dauert 3 Jahre und kann bei guter Leistung verkürzt werden.
Wo ist die Berufsschule?

Städt. Berufsschule für
Informationstechnik
Riesstraße 34
80992 München
bs-informationstechnik@muenchen.de
Telefon: 089 233-85200

Martin-Segitz-Schule / Staatliche Berufsschule III Fürth
Ottostraße 22
90762 Fürth
sekretariat@b3-fuerth.de
Telefon: 0911 75665-0

Was verdiene ich? Welche Zusatzleistungen bekomme ich? Und wie sieht es mit der Arbeitszeit und den Urlaubstagen aus?
Bei uns erwarten Dich als Azubi eine 40-Stunden-Woche, 26 Tage Urlaub sowie ein Gehalt von 957 € im ersten Ausbildungsjahr. Im zweiten Jahr dann 1.027 € und im dritten 1.106 €. Wir stellen Dir ein Notebook und – wenn Du Vor-Ort-Termine hast – auch einen Leihwagen zur Verfügung. Als Azubi profitierst Du von Benefits wie Mitarbeiterkonditionen oder Gesundheitsleistungen.
Wann stehen Prüfungen an?
Nach 18 Monaten steht die schriftliche Zwischenprüfung an. Dann zeigst du uns, wie gut Dein Wissensstand ist. Deine Abschlussprüfung am Ende Deiner Ausbildung besteht aus einem schriftlichen und mündlichen Teil sowie einer betrieblichen Projektarbeit.
Werde ich nach der Ausbildung übernommen?
Deine Chancen stehen gut! Wir legen großen Wert darauf, dass Du langfristig bei uns bleibst. Deshalb hast Du gute Übernahmechancen und es stehen Dir zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten für Deinen Karrierestart offen.
Noch Fragen offen?
Wenn Du mehr über die Ausbildung bei der LivingData erfahren möchtest, melde Dich bei uns. Unsere Ansprechpartnerin für Karrierefragen – Kathrin Zimmermann – freut sich auf Deine Nachricht: kathrin.zimmermann@livingdata.de
Fernwartung